Haben Sie Angst vor Leckagen bei intimen Momenten?
zurück zu "Meine Stomahilfe"

Haben Sie Angst vor Leckagen bei intimen Momenten?

Unsicherheiten wegen dem möglichen Auftreten von Leckagen können das Selbstvertrauen stark beeinträchtigen. Dies kann Auswirkungen auf die Partnerschaft und das Intimleben haben.

Empfehlungen

Brava® Elastischer Fixierstreifen Bogen Brava® Elastischer Fixierstreifen Bogen

Elastisch – passt sich Ihrem Körper an

Der Brava® Elastische Fixierstreifen vergrößert die Haftfläche der Stomaversorgung und sorgt so für zusätzlichen Halt. Er ist aus elastischem Material und passt sich Ihrer Bauchform und Ihren Bewegungen an.

Der Brava® Elastische Fixierstreifen ist in weiteren Formen erhältlich, sodass er den Anforderungen von unterschiedlichen Körperformen und Basisplatten entspricht. 

Lesen Sie mehr

Der Brava®Elastische Fixierstreifen verhindert, dass sich die Ränder der Basisplatte ablösen oder aufrollen und hält Ihre Basisplatte sicher an Ort und Stelle. Er ist elastisch, passt sich somit Ihrer Körperform an und gibt Ihnen Bewegungsfreiheit. Damit Sie sich sicherer fühlen und Ihre Stomaversorgung länger tragen können.

Des Weiteren ist er hautfreundlich, da er Feuchtigkeit absorbiert.

Der Fixierstreifen wird je zur Hälfte am Rand der Basisplatte und auf der Haut angebracht. Je nach Bedarf verwenden Sie ein oder zwei Stück.

Brava Gürtel für Assura und SenSura Brava Gürtel für Assura und SenSura

Ein diskreter Gürtel für zusätzliche Sicherheit, passend für Assura und SenSura.

Der Brava® Gürtel besteht aus weichem, angenehmem Material und ist diskret und unauffällig. Er fixiert die Stomaversorgung und gibt extra Sicherheit.

Lesen Sie mehr

Ein Gürtel wird verwendet, um die Stomaversorgung in Position zu halten, damit Sie sich extra sicher fühlen können.

Der Brava® Gürtel besteht aus weichem, angenehmem Material und ist diskret und unauffällig. Der Gürtel ist in Standardgröße sowie in XL-Größe erhältlich. Beide Größen sind zudem anpassbar, sodass Sie den Gürtel auf Ihren Körperumfang einstellen können.  Ein Gürtel kann sehr nützlich sein, wenn Ihr Bauch nicht ebenmäßig oder rund ist.

Der Brava® Gürtel passt zu allen SenSura® und Assura® Stomaversorgungen mit Gürtelbefestigung.

Ist Ihr Stoma bestmöglich versorgt und Ihre Haut ganz sicher geschützt oder haben Sie Probleme mit Geruch? Brava Produktfinder Suchen, finden und testen Sie Ihr persönliches Brava Produkt - kostenfrei!

Brava® Modellierbarer Hautschutzring Plus Brava® Modellierbarer Hautschutzring Plus

Brava® Modellierbarer Hautschutzring Plus sorgt für eine sichere Abdichtung zwischen Stoma und Basisplatte, um Leckagen zuverlässig vorzubeugen und um die Haut zu schützen. Der Hautschutzring lässt sich leicht formen, ist einfach anzubringen und wieder zu entfernen. Die neuen Varianten bieten mehr Haftfläche und wurden für spezielle Anforderungen wie tiefere Unebenheiten und Falten entworfen.

Im Abschnitt Produktbeschreibung erfahren Sie mehr über die neuen Varianten.

Lesen Sie mehr

 

Brava® Modellierbarer Hautschutzring Plus wurde speziell zum Schutz vor Undichtigkeiten entwickelt. Dank seiner Polymer-Rezeptur bietet er doppelten Schutz. Der leicht formbare Ring passt sich perfekt dem Stoma an und kann auch auf Haut mit Unebenheiten, Vertiefungen und Falten problemlos angewendet werden. Beim Versorgungswechsel kann der Hautschutzring leicht und sauber entfernt werden und hinterlässt nur minimale Rückstände.

 

Hautschutzringe im bewährten Format

Passgenauigkeit und besserer Schutz vor Undichtigkeiten − für Haut mit Unebenheiten, Vertiefungen und Falten.

 

 

Hautschutzringe mit mehr Fläche

Die größere Fläche passt sich optimal an Haut mit Unebenheiten und Falten an.

Wichtig! Sollten Sie Hautkomplikationen an ihrer stomaumgebenden Haut bemerken oder Fragen zur Verwendung von neuen Produkten haben, wenden Sie sich an Ihre Stomafachkraft oder Ihren Nachversorger.

Bestellen Sie kostenfreie Produktmuster
  • Generell sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen. Er kann Ihnen sagen, ob Sie vielleicht auf bestimmte sexuelle Aktivitäten verzichten sollten.
  • Damit Sie sich gut fühlen, ist es sinnvoll darauf zu achten, dass der Beutel sauber und leer ist. Legen Sie rechtzeitig einen neuen Beutel an. Zusätzliche Diskretion bietet auch ein kleinerer Beutel.
  • Für eine bessere Diskretion verwenden manche Betroffene auch eine Stoma-Kappe. Andere wiederum bevorzugen einen kleineren Minibeutel oder einen geschlossenen Beutel. All diese Produktoptionen sind vor allem kleiner und diskreter.
  • Männer sind vielleicht mit einem Tank-Top gut beraten, das den Beutel verbirgt, oder mit einem kummerbundartigen Kleidungsstück, das den Beutel fixiert.
  • Frauen fühlen sich gegebenenfalls in spezieller Unterwäsche, die den Beutel diskret verbergen, wohler wie z. B. Unterkleidern, Corsagen oder Mieder. Unterwäsche mit offenem Schritt kann ebenfalls geeignet sein, weil das Stoma bei Körperbewegungen stärker gestützt wird.
  • Es gibt viele ansprechende Beutelbezüge, die den Stomabeutel kaschieren können. Beutelbezüge gibt es in vielen verschiedenen Farben. Sie geben Ihnen mehr Sicherheit und sorgen für Diskretion.

 

Schließen

Kostenfreie Musterbestellung

Vielen Dank für Ihre Bestellung

Ihre Bestellung wurde erfolgreich versendet

Desktop-Version anzeigen